Berliner SV Victoria 90 Friedrichshain e.V.

Die Nummer 1 im Kiez sind wir!

Werde Schiedsrichter bei uns!

Um den Anforderungen des Berliner Fußballverbandes gerecht zu werden, suchen wir jederzeit Persönlichkeiten, die sich bei uns im Verein als Schiedsrichter engagieren möchten. Dabei gehen wir gerne auf deine individuellen Bedürfnisse ein, egal ob Du im Leistungs-, Breiten- oder Hobbybereich agieren möchtest. Mitbringen solltest Du neben einem Mindestalter von 14 Jahren, eine große Affinität zum Fußball, Zuverlässigkeit, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und ein unbescholtenes Ansehen.

Was ergibt sich für Dich aus der Tätigkeit als Schiedsrichter?

  • 30 € - 100 € Taschengeld im Monat
  • freier Eintritt in alle deutschen Stadien gegen Vorlage des Schiedsrichterausweises (Bundesliga, DFB-Pokal, ggf. CL/EL)
  • Chance auf die Tätigkeit als Balljunge oder freiwilliger Helfer bei DFB-Länderspielen oder im DFB-Pokalfinale
  • Chance auf Freikarten für DFB-Länderspiele und das DFB-Pokalfinale
  • Chance auf ein Trikotsponsoring durch Adidas

Was bieten wir unseren Schiedsrichtern?

  • Übernahme der Anmeldungs-, Aus- und Weiterbildungskosten
  • Trikotausstattung und Schiedsrichterzubehörausstattung
  • alle sonstigen Vorzüge unseres bunten Vereinslebens (Mitgliedschaft, Teilnahme an Vereinsfeiern und Events etc.)

Wie werde ich Schiedsrichter?

Du interessierst Dich für die Ausbildung zum Schiedsrichter, hast aber keine Ahnung, was Dich erwartet und was Du tun musst? Nachfolgend haben wir für Dich die Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengestellt:

Welche "harten" Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Mitglied in einem Fußballverein (bei uns wirst Du mit der Anmeldung zum Lehrgang automatisch beitragsfreies Mitglied ohne zusätzliche Aufwände und Kosten)

Wie lange dauert die Ausbildung und wo findet sie statt?

Der Ausbildungsort wird individuell mit Deinen Bedürfnissen gemäß dem Angebot vom BFV abgestimmt. Grundsätzlich existieren zwei Möglichkeiten zur Ausbildung:

  • ganztägige Ferienlehrgänge einer Woche
  • Standardlehrgänge dauern vier Wochen mit Kursen von 2 - 3 Stunden jeweils an einem Wochentag und Samstag

Was wird geprüft?

  • schriftliche Beantwortung von Regelfragen
  • physische Kondition in Form eines Lauftests

Wie oft werde ich als Schiedsrichter eingesetzt?

Durch die Leistungsklassen (Leistungs-, Breiten- und Hobbybereich) kannst Du entscheiden, in welchem Umfang Du Dich mit der Schiedsrichterei auseinander setzen willst. Im Hobbybereich entscheidest Du, wann und wo du pfeifst, im Leistungs-bereich pfeifst du ein bis zwei Mal die Woche in höheren Liegen und hast die Chance auf eine Karriere als Schiedsrichter.

Ist ein Aufstieg oder Wechsel möglich?

Ein Wechsel zwischen den Leistungsbereichen und ein Aufstieg in höhere Leistungsbereiche ist jederzeit möglich.

Du hast Interesse bei uns als Schiedsrichter aktiv zu werden?

Dann nehme bitte Kontakt mit unserem Schiedsrichterobmann auf. Dieser steht Dir für Rückfragen und weitere Informationen zum Thema Schiedsrichter gern zur Verfügung:

Schiedsrichterobmann Manfred Bleisch
Funk: +49 (172) 5360767
E-Mail: schiedsrichter@victoria-friedrichshain.com